HomeMigrationBerufliche Eingliederung

Dienstleistung berufliche Eingliederung

Bei der Dienstleistung für berufliche Eingliederung liegt der Fokus bei der beruflichen Integration von vorläufig aufgenommenen Flüchtlingen.

Die Dienstleistung ist eine Hilfeleistung für anerkannte Flüchtlinge zu deren beruflichen Integration.

Ihre Ziele sind: 

  • Hilfeleistung bei der Ausarbeitung eines beruflichen Plans, der klar und realistisch ist
  • Begleitung der Asylsuchenden bei den ersten beruflichen Erfahrungen
  • Erleichterung seiner Integration und Hinführung zur Autonomie

Das Rote Kreuz Wallis bietet folgende Mittel um diese Ziele zu erreichen:

  • Erstellung einer beruflichen Bilanzierung, die sich auf die Interessen, die Kompetenzen, die personellen Fähigkeiten und den Arbeitsmarkt beziehen
  • Zusammensetzung einer Vorstellungsmappe (Lebenslauf, Diplome, andere nützliche Dokumente).
  • Aufstellung eines Aktionsplans (Praktika, zusätzliche Ausbildungen, Stellensuche, usw.)

Berufspraktkum

Im Rahmen dieser Dienstleistung  werden die Praktikumsverträge des Kantons Wallis (2 x 6 Monate falls nötig) genutzt. Ziel ist es, in Zusammenhang mit einer Basisausbildung berufliche Erfahrungen in der Schweiz zu machen.  

Projekt für die jungen Flüchtlinge

Die Dienstleistung "Promotion" hilft jungen Flüchtlingen eine Lehrstelle zu finden und eine Berufslehre zu absolvieren oder eine Anlehre zu machen.

 

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page Partager sur Twitter Partager sur Facebook
FR   DE