HomeBildungBildungsangebotLehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK richtet sich an Personen, die einen beruflichen Einstieg in den Pflegebereich planen oder sich auf die Pflege von Angehörigen vorbereiten möchten.

Der Besuch des Lehrgangs, inklusive das Absolvieren eines Praktikums, befähigt die Teilnehmenden, im Auftrag von Pflegefachpersonen, hilfsbedürftige Menschen zu begleiten und sie in den Lebensaktivitäten kompetent zu unterstützen. Der Lehrgang ist nach einem national gültigen Rahmenlehrplan aufgebaut. Das Zertifikat Pflegehelfer/-in SRK ist somit in der ganzen Schweiz anerkannt.

Kursinhalte

    • Rolle der Pflegehelfer/-in
    • Hygiene und Sicherheit
    • Grundlagen zur Pflege und Betreuung
    • sich sauber halten und kleiden
    • sich bewegen
    • Ausscheiden
    • Atmen, Herz-Kreislauf, Körpertemperatur
    • Sich als Frau oder Mann fühlen (Sexualität)
    • Kommunizieren mit Menschen
    • Ruhen und Schlafen
    • Essen und Trinken
    • Krisen (Schmerzen, Sterben) und Notfall
    • Ressourcen und Gesundheitsförderung
    • Alltagsgestaltung

Zulassungsbedingungen

Für die Aufnahme in den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Zurückgelegtes 18. Altersjahr
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau B1)
  • Gute physische und psychische Gesundheit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Bereitschaft und Interesse am Umgang mit hilfs- und pflegebedürftigen Menschen.

Obligatorisches Aufnahmeprozedere

Vor der Informationsveranstltung müssen alle ein Vorpraktikum absolvieren und folgende Unterlagen einreichen:

  • Bestätigung des 5-tägigen Vorpraktikums
  • Aufnahmebedingungen/ Allgemeine Bedingungen
  • Quittung der Einschreibegebühr von CHF 150
  • Anmeldeformular mit Passfoto
  • Für Fremdsprachige: Absolvierung eines obligatorischen Deutschtests
  • Kopie der gültigen Aufenthaltsbewilligung

Leitung

Diplomierte Pflegefachfrauen mit Erfahrung in Erwachsenenbildung

Kursablauf  

Teil 1 – theoretisch-praktischer Unterricht (inkl. Lernkontrollen), 20 Tage (120 Stunden)


Teil 2 – Praktikum von 15 Tagen

Daten

Lehrgang 97 / 20. August 2019

Lehrgang 98 / 16. August 2019


Dauer

1 x pro Woche, 08.30 -12.00 / 13.15 -16.45 Uhr

Ort

Sportzentrum St. Ursula, Oberwalliser Mittelschule OMS, Alte Simplonstrasse 71, Brig

Kosten


CHF 2'200.- (inkl. Kursunterlagen/exl. Einschreibegebühr CHF 150.-)

Nächste InformationsVeranstaltungen

Daten

 

 

 

Zeit 

  • Mittwoch, 22. Mai 2019
  • Dienstag, 25. Juni 2019 
15.00 Uhr Deutschtest für Fremdsprachige

16.00 Uhr Informationsveranstaltung

Ort

Telefonische Anmeldung erforderlich!

Rotes Kreuz Wallis, Bahnhofstrasse 4, 3900 Brig

027 324 47 20


Nationale Gleichwertigkeit

Unter gewissen Bedingungen ist es möglich, eine Gleichwertigkeit zum Zertifikat Pflegehelfer/-in SRK zu beantragen. Für das erfolgreiche Absolvieren des Gleichwertigkeitsverfahrens müssen Antragsstellende Bildungsleistungen im theoretischen und praktischen Bereich der allgemeinen Krankenpflege vorweisen, die in Umfang und Inhalten dem Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK entsprechen.

Für die Kantone der Deutschschweiz ist die Geschäftsstelle des SRK in Wabern seit dem 1. September 2014 für die Bearbeitung der Gleichwertigkeitsanfragen zuständig.

Nähere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.redcross.ch/gleichwertigkeit

 

 

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page Partager sur Twitter Partager sur Facebook
FR   DE