HomeBildungBildungsangebotBabys und KleinkinderHeilsame Wickel: Altes Wissen neu entdeckt

Heilsame Wickel: Altes Wissen neu entdeckt

Frühlingskurs / Herbstkurs

Wickel sind geeignete Mittel, um das Wohlbefinden zu fördern und die Selbstheilungskräfte der Menschen anzuregen sowie zu unterstützen. Neben der gesundheitsunterstützenden und wohltuenden Wirkung fördern sie jedoch auch die zwischenmenschliche Beziehung.

Im Kurs (Theorie und Praxis) lernen Sie verschiedene Wickel und Kompressen kennen, die bei unterschiedlichen Beschwerden lindernd wirken, z.B. Bauch- und Unterleibsbeschwerden, Verbrennungen, Verspannungen und Verstauchungen oder: Erkältungskrankheiten wie Husten, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Bronchitis. Die Anwendung der Wickel eignet sich sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen. Nicht umsonst wissen viele Grossmütter diese alte und bewährte Heilmethode noch anzuwenden. Werden auch Sie zur Wickel-Expertin.

 

 Inhalte Kurs Frühling

  • Theoretische Einführung
  • Einsatzmöglichkeiten und Grenzen
  • Wickel und Kompressen mit verschiedenen Zusätzen: Zwiebel-Essig-Kartoffel- und Quarkwickel

Inhalte Kurs Herbst

  • Theoretische Einführung
  • Einsatzmöglichkeiten und Grenzen
  • Wickel und Kompressen mit verschiedenen Zusätzen: Kamille/ Leinsamen, Ätherische Öle, Johanniskraut, Senf, Salzwasser, Lehm und Kohlwickel

 Leitung

 Verena Steiner-Karlen, Pflegefachfrau, Kursleiterin SVEB1

 Ort

 Rotes Kreuz Wallis, Bahnhofstr.4 , Brig / Schulungsraum 1. OG

 Preis

 CHF 55.-

 Anmeldeschluss

 14 Tage vor Kursbeginn

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page Partager sur Twitter Partager sur Facebook
FR   DE
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok