HomeDienstleistungenRoter Stuhl

Roter Stuhl

Kultur- und Freizeitbegeleitung für Menschen mit Behinderung

Mit der Dienstleistung «Roter Stuhl» bieten das Rote Kreuz Wallis und die Sozialberatung für Menschen mit Behinderung eine Kultur- und Freizeitbegleitung für Menschen mit Behinderung an. Wer aufgrund einer Behinderung nicht selbstständig an kulturellen Veranstaltungen oder Freizeitaktivitäten teilnehmen kann, findet mit dem «Roten Stuhl» neu ein Angebot, das die damit verbundenen Hürden aus der Welt schafft.
Die Dienstleistung wird im ganzen Kanton Wallis angeboten.

Das zielpublikum

IV-EmpfängerInnen, die im eigenen Zuhause wohnen und ihren Hauptwohnsitz im Wallis haben.

Die freiwilligen Helferinnen und helfer

Erwachsene Personen, die sich im Rahmen der Kultur- und Freizeitbegleitung für Menschen mit einer Behinderung engagieren möchten.


Unsere Freiwilligen absolvieren eine Grundausbildung zum Thema Behinderung und werden von einem Team von Fachleuten betreut.

Wie funktioniert das Angebot?

  • Anfragen werden an die Sozialberatung für Menschen mit Behinderung der Stiftung Emera gestellt.
  • Sobald die Anmeldung registriert ist, organisiert das Rote Kreuz Wallis ein erstes Treffen mit dem freiwilligen Helfer oder der freiwilligen Helferin.
  • Die Treffen können punktuell oder regelmässig stattfinden (max. ein Halbtag pro Woche, Nächte ausgenommen).
  • Die Begleitung wird für kulturelle Angebote oder Freizeitaktivitäten angeboten.
  • Der Transport wird nicht organisiert, da dies je nach Behinderung von den Hilfsmitteln abhängt.

Tarife

  • Für die Begünstigten ist die Dienstleistung gratis. Die Kosten in Zusammenhang mit der Aktivität müssen selbst übernommen werden.
  • Die Ausgaben der Freiwilligen in Zusammenhang mit der Aktivität werden übernommen.
  • Je nach Situation kann der Transport der Person mit einer Behinderung in Rechnung gestellt werden.

 

Die partner

interessiert?

Falls Sie ehrenamtlich Menschen mit einer Behinderung begleiten möchten, können Sie uns per oder per Telefon unter 027/324.47.20 erreichen.

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page Partager sur Twitter Partager sur Facebook
FR   DE
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok